Service / Informationen

Anmeldeformulare

Entschuldigungen und Beurlaubungen

  • Wenn Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig die Schule nicht besuchen kann, melden Sie es bitte vor Beginn der ersten versäumten Unterrichtsstunde telefonisch ab: (06232) 141640.
  • Tragen Sie Zeitraum und Grund der Fehlzeit in die dafür vorgesehenen Felder des Kommunikationshefts ein. Dieses soll Ihr Kind spätestens in der nächsten Unterrichtsstunde der Klassenleitung seiner Klassenlehrerin/seinem Klassenlehrer vorlegen.
  • Eine Bitte um Beurlaubung muss in der Regel eine Woche vorher unter Nennung der Gründe schriftlich vorliegen. Die jeweils zuständige Person (Fachlehrkraft, Klassenleitung, Schulleitung) entscheidet über Gewährung der Beurlaubung.
  • besondere Regeln für die Oberstufe

Schulbuchlisten 2024/25

Kursarbeiten

Umgang mit digitalen Endgeräten

Schülerbeförderungskosten (2024/25)

Unterrichtsmaterial

Hygienepläne

Weitere Informationen

Informationen für Lehrkräfte